Tagesordnung
"Unsere liturgischen Feiern sollen Zeugnis ablegen für die Heiligkeit Gottes ... Sie sollen den Gläubigen zur Freude am Gebet verhelfen." (Ordensregel)

Öffentliche Eucharistiefeier :

Sonn- u. Feiertag
16:00 Uhr
Montag, Mittwoch, Freitag
19:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Samstag
07:00 Uhr
Unser Tagesablauf :
05:00
Chorgebet *)
Meditation
Frühstück
Arbeit
11:10
Chorgebet
11:30
Mittagessen
Rekreation (erholsames Beisammensein in der Gemeinschaft) anschließend Schweigen bis 15:00 Uhr
13:00
Freie Gestaltung
14:00
Geistliche Lesung
14:30
Meditation
15:00
Chorgebet
15:30
Arbeit
17:15
Abendessen
18:30
Rosenkranz
Chorgebet
Schweigen
ab 20:00 Uhr
*) Im Chorgebet feiern wir die Tagzeiten aus dem Stundenbuch, teils gesprochen, teils gesungen.

Frauen bzw. gemischte Gruppen können - nach Vereinbarung - am Chorgebet teilnehmen.